Fichtencreme 30ml

14.5

EUR 14,50

zzgl. Versandkosten

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Fichtencreme 30ml

Das Original aus dem Allgäu
Ein kosmetisch pflegendes,
multiuniverselles Naturprodukt.
Zur Anwendung bei zahlreichen
Hautirritationen und Hautunreinheiten.
Über Generationen auch bekannt in der Region als:
Brand- und Zugcreme.

bei

trockener Haut
schuppige Haut
raue und rissige Hände
rissigen Fersen und Füßen

10 Bewertung(en)

Verbrennung

Ich habe mir bei der Arbeit an einem heißen Leuchtmittel(Glühlampe) die Finger verbrannt.
Um den ersten Schmerz und einer Brandblase vor zu beugen, benutzte ich die Fichtencreme.
Ich strich die verbrannte Hautpartie ein und es stellte sich schnell eine Linderung ein.
Bei ähnlichen Verbrennungen hatte ich mir vorher immer mit kaltem Wasser geholfen, hierbei stellte sich aber meistens eine Brandblase ein.
Zu meiner Überraschung stellte sich nach dem Benutzen der Fichtencreme, keine Brandblase ein.
An der verbrannten Stelle stellte sich einen Tag später eine leichte Verkrustung ein.
Die Wirkung der Fichtencreme hat mich nicht nur überrascht, sondern auch komplett überzeugt.
Seitdem habe ich die Fichtencreme immer zur Hand, denn die nächste Verbrennung wird sicher nicht lange auf sich warten lassen.
Ich bin von Ihrem Produkt überzeugt und werde es weiter empfehlen.

Geschrieben von Klaus-Dieter M. am 10.11.2015

Dankesschreiben per Mail (Hilfe bei Diabetiker- Füßen)

Vor kurzem erhielt ich eine ganz liebe E-Mail. Den Originaltext möchte ich hier gerne wiedergeben:
Sehr geehrte Damen und Herren,
Im Mai/Juni war ich in Isny in der Argentalklinik zur Reha. Dort habe ich eine ganz liebe und sehr lustige Dame kennengelernt. Frau Helga Rath.
Ich habe Zucker und muss mit meinen Füßen sehr aufpassen. Ich hatte 3 Blasen an meinen Füßen. Frau Rath hat mir dann die Fichtencreme gegeben. Wunderbar! Ich war begeistert wie schnell diese Blasen schnellstens verheilt sind. Wir hatten hier in Neutrauchburg jede Menge Stechmücken. Auch hier hat mir die Fichtencreme große Hilfe geleistet.
Ich bin hoch begeistert von diesem Produkt und kann das nur weiterempfehlen, was ich hier unter meinen Freunden auch machen werde.
Nochmals herzlichen Dank und viele herzliche Grüße an Frau Helga Rath.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Frau Karin H. aus Leinfelden-Echterdingen
Nachsatz: Liebe Karin vielen Dank für deine liebe Mail. Ich wünsche dir weiterhin gute Gesundheit und viel Erfolg mit unserer Fichtencreme.
Herzliche Grüße sendet dir Helga Rath

Geschrieben von Helga R. am 27.06.2015

Hilfe bei Herpes

Endlich ein Produkt das hält was es verspricht.
Ich habe die Creme bei Herpes angewendet. Schmerzlinderung innerhalb von Minuten.
Bei regelmäßiger Anwendung keine Verkrustungen, keine Blutungen.
Vielen, vielen Dank. Ein Produkt dass bei mir niemals mehr ausgeht.

Geschrieben von Franziska Z. am 08.05.2015

Dankschreiben von Liliane B. aus der Schweiz (offenes, nässenses Ekzem) und unsere Hilfe.

Sehr geehrte Damen und Herren,
Hajo R. hat mir geraten bei Ihnen die Fichtencreme zu kaufen, da er sehr damit zufrieden sei. Gesagt, getan, nun bin ich voll des Lobes. Ich hatte seit Monaten ein nässendes und juckendes Ekzem. Tag und Nacht habe ich verschiedene Salben und Tinkturen ausprobiert, nichts hat geholfen. Die Nächte wurden immer kürzer und meine Laune war auf dem Tiefpunkt. Nach drei Tagen, in denen ich die Creme 2-3 Mal täglich aufgetragen hatte, war das Nässen und Jucken weg. Ich war ein anderer Mensch und konnte auch wieder schlafen. Im Moment sieht man noch das da eine Wunde war, aber das kriege ich auch noch weg. Ich werde die Creme weiterhin für alles benützen und sie auch weiter empfehlen.
Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken für diese Wundercreme. Dank Ihnen kann ich wieder positiv durchs Leben gehen. Ich wünsche Ihnen alles Gute und weiterhin viel Erfolg.
Freundliche Grüsse
Liliane Büttiker Schweiz

Geschrieben von Walter R. am 28.07.2015

Nichts hatte geholfen

Liebes Fichtencreme-Team,
ich bin sehr zufrieden mit Ihrer Creme und bin dankbar sie gefunden zu haben.
Vor Jahren wurde ich im Urlaub am Meer von etwas gestochen.
Nach anfänglichem Schmerz blieb ein nässender Fleck von etwa 5 cm an meinem Bein zurück. Von meinem Hausarzt und auch von verschiedenen Hautärzten bekam ich verschiedene Medikamente zum einnehmen und einreiben. Nichts half, die Stelle juckte und die Haut sah einfach nur krank aus. Beim Spaziergang mit unserem Hund, lernte ich Herrn Walter Rath kennen. Beiläufig kamen wir auf das Thema \"Wespenstiche\" bei Mensch und Tier. Ich erzählte Herrn Rath von meinem \"Stich\" und den zahllosen Versuchen der letzten Jahre. Ich begleitete Herr Rath bis zu seinem Auto und er gab mir eine Fichtencreme. Nach nur einer Woche trocknete meine \"Stelle\" am Bein aus und verheilte. Diese wunderbare Fichtencreme schaffte das, wozu Cortison und Co. nicht in der Lage waren. Die Fichtencreme hat mir geholfen, danke an Herrn Walter Rath.
Liebe Grüße
Kutsal Yigit

Geschrieben von Kutsal Y. am 12.08.2015

Bewertungen

Bewertung schreiben

Kunden kauften auch

Duschknäul

Duschknäul

EUR 2,50

zzgl. Versandkosten

Fichtencreme Seife

Fichtencreme Seife

EUR 9,50

EUR 15,83 pro 100 Gramm

zzgl. Versandkosten

Hautpflegestift Juckreiz-Blocker

Hautpflegestift Juckreiz-Blocker

EUR 6,50

zzgl. Versandkosten

Lippenpflegestift Herpes-Blocker

Lippenpflegestift Herpes-Blocker

EUR 6,50

zzgl. Versandkosten